Kroatisches Inmusic Festival pausiert in 2023

Das kroatische INmusic Festival findet 2023 nicht statt. Nachwirkungen der Coronapanedmie, der anhaltende Angriffskrieg Russlands in der Ukraine, anhaltende Inflation auf hohem Level und das allgemein spürbare Gefühl der Unsicherheit führt der Veranstalter als Gründe für die Pause des Festivals an.

In der Konsequenz sei des nicht möglich, dein angemessenes Lineup und Festival auf die Beine zu stellen, das sich auch einheimische Besucher leisten könnten.

Plan ist nun, die 16. Ausgabe ins Jahr 2024 zu verschieben, verbunden mit der Hoffnung, dass sich bis dahin grundlegend etwas geändert haben wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.