in ,

Mach1 auf 3 Tage verlängert – Hatebreed und Soulfly neu bestätigt

Auch das Mach1 springt auf den Trend des Jahres auf und verlängert sein Festival um einen Tag. Man startet bereits am Donnerstag und bietet den Festivalisten 3 volle Tage Festival auf dem Flugplatz Montabaur. Unter anderem mit den neu bestätigten Thrash-Metal-Ikonen Hatebreed und Soulfly, Me & Mark und den Lokalmatadoren The Grandtry.

Die günstigste Variante eines Mach1-Tickets ist das eTicket für 35 Euro. Wer sich den Ausdruck am heimischen PC sparen will kann bei eventim ab 41,85 Euro fündig werden.

[gigpress_shows scope=upcoming artist=44 limit=10]

NoFX, Das Pack und LOS stossen laut Flyer ins Open Flair Lineup

Deichbrand erweitert auf 4 Tage und 4 Bühnen