Rock am Ring / Rock im Park: Die Bandwelle bricht – Green Day und 30 Seconds To Mars kommen als Headliner

Am Ende sekundenweise prasselten neue Selbstbestätigungen für Rock am Ring und Rock im Park auf uns ein. Schliesslich endlich stehen nun die ersten 29 Teilnehmer für den Sommer 2013 fest. Als Headliner im Paket enthalten: Green Day und 30 Seconds To Mars.

>> Deine Meinung?

Auch 2013 wieder dabei: Die Pandas.

Noch bis 23.November werden die Tickets zu aktuellen Konditionen unters Volk gebracht. Danach steigt der Preis jeweils um 10 Euro auf 160 beim Ring und 155 für Rock im Park.

Trivia: Durch den Ticker auf rock-im-park.com laufen liefen weitere Namen, die man bei rock-am-ring.com nicht erwähnt: Deftones, Hurts, Papa Roach und Gaslight Anthem. Mittlerweile wurden sie entfernt.

<wird erweitert>

[festival]38958[/festival]
[festival]38961[/festival]

In erster Ladung bestätigt sind:

A Day To Remember
Airbourne
Amon Amarth
Bad Religion
BOYS NOIZE LIVE
Bring Me The Horizon
Broilers
Bullet For My Valentine
Casper
Cro
Fettes Brot
Five Finger Death Punch
Fritz Kalkbrenner
FUN.
Green Day
Korn
Kraftklub
Paramore
Royal Republic
Seeed
Selig
Simple Plan
Sportfreunde Stiller
Stone Sour
The Prodigy
The Wombats
Thirty Seconds To Mars
Tocotronic
Volbeat

+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.