Kurzmeldungen

Sziget: Neubestätigungen rund um Placebo

Thomas Peter

Festivalfficionado, Fotodude

Neurobiologe, Festivalliebhaber. Verdient seine Brötchen mit Webseitenkonsulting (Strategische Planung, Erstellung, Pflege) bei 70six.de.

Buy Me A Coffee

Seit dem Leak von Placebo war es kein Geheimnis mehr, dass die Briten beim Sziget aufschlagen würden. Heute wird die Sache offiziell. Ebenfalls neu dabei: Hurts, The Horrors, Mando Diao, Friendly Fires, Noah And The Whale, The Subways und Crystal Fighters.

Bis zum heutigen Tag standen lediglich The Stone Roses als Teilnehmer fest.

[festival]32568[/festival]

+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0