Die Kollegen Festivalhopper haben einen Tipp bekommen. Bei einem improvisierten Konzert in einem Hamburger Plattenladen habe sich Bela B vergangenen Freitag in kleiner Runde für die kommenden Ausgaben von Rock am Ring und Rock im Park angesagt.

>> Rock am Ring / Rock im Park Gerüchte

Bela B beim Area4 2010 – Foto: Thomas Peter

Bela B würde mit neuem Material anreisen.
Fürs Ende vom ersten Quartal wird die Veröffentlichung sein neues Solo-Albums erwartet.
Solo ist Bela B beileibe kein Stammgast am Ring. Seinen ersten und bisher einizigen Gig absolvierte er dort 2006.

Es scheint also die zweite Selbstankündigung zu sein. Wieder ist es ein deutscher Act. Vor einiger Zeit hatten In Extremo durch ihren Sänger per Interview in einem Printmedium den Anfang gemacht.
Im Falle von Bela B ist die Quelle definitiv weniger belastbar. Vorenthalten wollten wir Euch das Gerücht dennoch nicht.
Alle unsere Spekulationen haben wir im Forum zusammengefasst.

Nach in Extremo heizte das offizielle Fanforum Ringrocker die Spekulationen eines dürstenden Fanvolks weiter an, indem es seine Gerüchteküche mit zahlreichen Bands bestückte.

Seitdem warten wir auf den Tag x, den Veranstalter MLK mit „in Kürze“ angibt.
Mit ihm dürfte dann auch der Vorverkauf starten und eventuell auch die Frage der Verlängerung geklärt werden. 

Du hast einen Tipp für uns? Immer her damit.