In einem Telefoninterview zwischen 3FM-Radiomoderator Giel Beelen und Pinkpop Veranstalter Jan Smeets nannte Smeets The Cure als langjährigen Wunschheadliner für das niederländische Pinkpop Festival. Er bestätigte ausserdem, dass es vor Weihnachten zu Gesprächen mit der Band kam, es jedoch noch keine definitiven Ergebnisse gäbe.

Neben diesem Radiointerview äusserte sich Jan Smeets verdächtig oft zu The Cure. Immer wieder fällt der Bandname in Gesprächen und Inteviews. Für den 29. Februar die alljährliche Pressekonferenz angesetzt, die weite Teile des Line-Ups lüften wird. Ob The Cure dabei sein werden, wird sich spätestens dort zeigen.

Jan Smeets erinnerte sich im besagten Radiointerview gerne an den Headlinerauftritt von The Cure bei der 1986er Ausgabe des Festivals. Das Festival steckte zu der Zeit in einer tiefen finanziellen Krise. Er betonte, dass The Cure dem Festival in dieser schweren Zeit sehr geholfen haben.

[festival]28084[/festival]

(via)