Southside / Hurricane: 38 Neuzugänge

Vor drei Wochen zogen Southside und Hurricane die ersten musikalischen Pflöcke ein. Heute geht es weiter – und wie. Nun sind nur noch 3 Slots in den Tageshotspots vakant. Alle anderen Fragezeichen wurden schon weit vor Jahresende getilgt. So früh wie selten zuvor.

Kurz im Überblick, wer alles hereinströmte heute:

FREITAG: (Bring Me The Horizon), The Offspring und Giant Rooks
SAMSTAG: (Ed Sheeran), The National und Kontra K
SONNTAG: (K.I.Z, Avril Lavigne) und Sido

Außerdem an Bord:

The Hives | Marsimoto | Sum 41 | The Kooks | Jungle | Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys | The Gaslight Anthem | Fontaines D.C. | Ski Aggu | makko | Brutalismus 3000 | Bury Tomorrow | Simple Plan | Leoniden | $oho Bani | Grossstadtgeflüster | Frank Carter & The Rattlesnakes | High Vis | Alice Merton | Paula Hartmann | Montreal | Ennio | Bruckner | Team Scheisse | Missio | Boston Manor | Cari Cari | Dilla | Deine Cousine | Lari Luke | Rev?l | The Mysterines

in (): erste Bandwelle.

Es ist wie zu erwarten ein buntes Potpourri an vertrauten Wiederkehrern und neuen Namen. Ohne exakt nachgeschaut zu haben, befürchte ich, die exotischen Namen sind weitestgehend Rapper :)

Schön, mal wieder die ganzen “The”-Bands zu sehen. Angefangen bei The Offspring und The National bis hin zu The Kooks, The Hives und The Gaslight Anthem.

Für Freunde von einheimischer Musik dürften sich neben K.I.Z Giant Rooks, Kontra K, Sido, Marsimoto (auf Abschied), Leoniden, Grossstadgeflüster, Team Scheisse und Deine Cousine als Favoriten herauskristallisieren.

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys haben beim Highfield dieses Jahr dermassen abgerrissen, es war nur konsequent, die Schlagerparty mit Schunkelgarantie auch zu Southside und Hurricane zu bringen. Stand ich dem Treiben anfangs doch etwas befremdet gegenüber, stieg ich schließlich dann doch mit ein. Die Band macht einfach gute Laune.

Für Sum 41 läuft nächstes Jahr die Abschiedstour, an deren Ende das Ende steht. Vorher hat man noch ein (vorerst) letztes Mal die Chance, sie live zu erleben. Ergreift sie, sage ich Euch.

Tickets für die beiden Großevents im Juni 2024 gibts derzeit für 239 Euro im Norden und 259 Euro im Süden. Termin ist der 21. – 23. Juni 2024.

+1
12
+1
1
+1
0
+1
0
+1
1
+1
2
Thomas Peter

ein diplomierter Biologe mit starkem Hang zu Fotokamera und der besonderen Festivalatmosphäre.